Ernährungspyramide Die Schweizer Lebensmittelpyramide stellt eine ausgewogene Mischkost dar, welche eine ausreichende Zufuhr von Energie sowie von lebensnotwendigen Nähr- und Schutzstoffen gewährleistet und massgeblich zu unserem Wohlbefinden beiträgt. Lebensmittel der unteren Pyramidenebenen sollen in grösseren, solche der oberen Ebenen hingegen in kleineren Mengen gegessen werden. Es gibt keine verbotenen Lebensmittel. Die Kombination der Lebensmittel im richtigen Verhältnis macht eine gesunde Ernährung aus. In der Regel merken wir selbst, wenn uns Lebensmittel nicht gut tun und verzichten automatisch auf solche Lebensmittel. Nahrungsergänzungsmittel sind in der Regel nicht notwendig, auch bei ausgewogener vegetarischer Ernährung nicht. Machen Sie sich Ihre eigene Lebensmittelpyramide: www.meinepyramide.ch 
Copyright  © bewusstgsund.ch
Ernährungspyramide Die Schweizer Lebensmittelpyramide stellt eine ausgewogene Mischkost dar, welche eine ausreichende Zufuhr von Energie sowie von lebensnotwendigen Nähr- und Schutzstoffen gewährleistet und massgeblich zu unserem Wohlbefinden beiträgt. Lebensmittel der unteren Pyramidenebenen sollen in grösseren, solche der oberen Ebenen hingegen in kleineren Mengen gegessen werden. Es gibt keine verbotenen Lebensmittel. Die Kombination der Lebensmittel im richtigen Verhältnis macht eine gesunde Ernährung aus. In der Regel merken wir selbst, wenn uns Lebensmittel nicht gut tun und verzichten automatisch auf solche Lebensmittel. Nahrungsergänzungsmittel sind in der Regel nicht notwendig, auch bei ausgewogener vegetarischer Ernährung nicht. Machen Sie sich Ihre eigene Lebensmittelpyramide: www.meinepyramide.ch 
Copyright © bewusstgsund.ch 
Gesundheitspraxis     bewusstgsund        Buchs SG